LMD Netzabkoppler NK 316

Mehr Ansichten

LMD Netzabkoppler NK 316

Verfügbarkeit: Auf Lager

Schaltet den Strom automatisch aus, wenn er nicht gebraucht wird


Spannungsfreiheit für Ihr Wohlbefinden und einen erholsamen Schlaf


Der LMD Netzabkoppler NK 316 ermöglicht das automatisierte Ein- und Ausschalten von bis zu drei unabhängigen Stromkreisen. Über eine benutzerfreundliche Funkfernbedienung mit aktiver Rückmeldung durch farbliche LEDs ist dies jederzeit auch manuell möglich.


Wählen Sie in Abhängigkeit von der Anzahl der zur regulierenden Stromkreise nach Bedarf zwischen dem 1-Kanal Basisgerät NK 316-1, dem 2-Kanal Gerät NK 316-2 und der 3-Kanal Ausführung NK 316-3.

Die Auswirkungen von elektrischen Wechselfeldern und Elektrosmog werden gerade heute intensiv und kontrovers diskutiert. Nachweislich aber stören ungeschirmte elektrische Leitungen und unter Spannung stehende Geräte das Wohlbefinden und vor allem den Schlaf vieler Menschen empfindlich. 

Ohne auf biochemischer Grundlage über die Auswirkungen oder die potenziellen medizinischen Langzeitfolgen von Elektrosmog diskutieren zu wollen, bieten wir mit unserem LMD Netzabkoppler NK 316 jenseits der wissenschaftlichen Standpunkte ganz einfach eine Möglichkeit, die potenzielle Beeinflussung durch elektrische Wechselfelder vollständig zu vermeiden. Dies ist gerade während der Regenerationsphase Ihres Körpers in Schlafräumen dringend empfohlen. 

Sobald alle elektrischen Verbraucher im Stromkreis abgeschaltet sind, trennt der vom Elektrofachmann in den Stromverteilerkasten integrierte LMD Netzabkoppler die Phase zur Stromversorgung des gewünschten Raumes oder der gewünschten Räume automatisch vollständig vom Netz. Er schaltet diese ebenso automatisch wieder zu, wenn ein Gerät benötigt wird. Je nachdem wie viele unabhängige Stromkreise Sie unterbrechen möchten, wählen Sie zischen dem 1-Kanal Basisgerät NK 316-1, dem 2-Kanal Gerät NK 316-2 oder der 3-Kanal Ausführung NK 316-3.

Alternativ kann die Abkopplung der Phase bzw. der Phasen über eine programmierbare Zeitschaltuhr erfolgen und den Stromkreis oder die Stromkreise zu einem bestimmten Zeitpunkt vom Netz nehmen und wieder zuschalten. Beide Funktionen sind darüber hinaus sogar kombinierbar, wenn beispielsweise die automatische Abkopplung nur nachts erfolgen soll.

Der LMD Netzabkoppler NK 316 ist zur Erweiterung mit Hausbussystemen wie z. B. EIB vorbereitet. Die Hausbusse können über ein Zusatzmodul an den Netzabkoppler angeschlossen werden. Dank der kompakten Bauweise des LMD Netzabkopplers werden nur vier Platzeinheiten im Stromverteilerkasten beansprucht.

>> Zum Produkt-Video

 

LMD Netzabkoppler NK 316: Ihre Vorteile auf einen Blick

Ideal für Zimmer mit wechselnden Lasten, z. B. Kinderzimmer
Kombination aus Automatik, Zeitsteuerung und Fernbedienung
Klartext-Anzeige über beleuchtetes LCD, Display mit 3x16 Zeichen
Menügesteuerte Parameter-Einstellung

 

LMD Netzabkoppler NK 316: Technische Daten

Schaltspannung: 230 V AC +/- 10%; Schaltstrom: 16A, 2300W Glühlampenlast (VDE konform); Eigenverbrauch: 1W; Testspannung: max. 200 VDC; Teststrom: max. 1mA; erkennbare Last: <5W, spez. Erfassung für Energiespar- und LED-Leuchten; Einbau: DIN Schiene (Sicherungskasten); Produktabmessungen: 70 x 70 x 90 mm (4 Platzeinheiten); Produktgewicht: ca. 280 g

Frequenz Funksender: 868 MHz, 3-Kanal; Versorgung Funksender: 3V Knopfzelle CR2032; Abmessungen Funksender: 75 x 45 x 22 mm; Gewicht Funksender: ca. 50 g.

 

Weitere Informationen / Daten als Download

Produkt-Datenblatt (PDF)

Anschlussbelegung (PDF)

Gebrauchsanweisung Funkfernbedienung (PDF)

Lieferzeit: 3-4 Tage

LMD Netzabkoppler NK 316

LMD Netzabkoppler NK 316-1 mit Funkfernsteuerung

220,00 €
Zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
LMD Netzabkoppler NK 316

LMD Netzabkoppler NK 316-2 mit Funkfernsteuerung

280,00 €
Zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten
LMD Netzabkoppler NK 316

LMD Netzabkoppler NK 316-3 mit Funkfernsteuerung

360,00 €
Zzgl. 19% USt., zzgl. Versandkosten